Detailansicht

CDs

CDs

Robert Dowland: A Musicall Banquet

brhCD2001

Audio-CD / 21 Tracks / Spieldauer 71:41

The Schoole of Night

Veröffentlichung am 1. Februar 2021
EAN 0195081720210

Robert Dowland: A Musicall Banquet ist die zweite CD der »John Dowland – Pilgerreise« vom Ensemble The Schoole of Night, nach deren Abschluss im 400. Todesjahr John Dowlands 2026 sämtliche seiner Lieder auf CD vorliegen sollen.

Frank Pschichholz, der musikalische Leiter der Gruppe, geht davon aus, dass die Liederbücher John Dowlands als zusammenhängende Liederzyklen konzipiert wurden. So wurde »A Musicall Banquet« auf dieser Aufnahme komplett und in der von Robert Dowland (dem Sohn John Dowlands) vorgegebenen Reihenfolge eingespielt.

The Schoole of Night ist ein Ensemble, das sich seit vielen Jahren mit der »English Melancholy« auseinandersetzt. Melancholie war zu John Dowlands Zeit sehr präsent, nach Erkenntnissen der Schoole of Night jedoch keine bloße Modeerscheinung, sondern durchaus auch politischer Ausdruck einer Gruppe um den Earl of Essex. Sir Robert Sidney, Pate Robert Dowlands und Patron von »A Musicall Banquet«, präsentiert die melancholische Pose dieser Gruppe als Rückschau, denn der Earl of Essex ließ sein Leben schon 1601 auf dem Schafott.

Die Aufnahme entstand im Oktober 2018 im Sendesaal Bremen. Es singt Maria Skiba, die Laute spielt Frank Pschichholz.

Robert Dowland: A Musicall Banquet (brhCD2001)
Pressemitteilung vom 22. Dezember 2020

www.theschooleofnight.com
Website des Ensembles

Tracklist

01 John Dowland: Syr Robert Sidney his Galliard
02 Anthony Holborne: My heavy sprit oppresst with sorrows might
03 Richard Martin: Change thy minde since she doth change
04 Robert Hales: O Eyes leave off your weeping
05 D'Incerto: Goe my flocke, get you hence
06 D'Incerto: O deere life when shall it be
07 Daniell Batchelar: To plead my faith where faith hath no reward
08 Tesseir: In a Grove most rich of shade
09 John Dowland: Farre for triumphing Court
10 John Dowland: Lady if you so spight mee
11 John Dowland: In darknesse let me dwell
12 D'Incerto: Si le parler & le silence
13 D'Incerto: Ce penser qui sans fin tirannise ma vie
14 D'Incerto: Vous que le bon heur r'appelle
15 D'Incerto: Passava amor suarco dessarmado
16 D'Incerto: Sta notte mien yava
17 D'Incerto: Vuestros oios tienen d'Amor
18 Dom. Maria Megli: Se di farmi morire
19 Gui. Caccini Detto Romano: Dovrò dunque morire?
20 Gui. Caccini Detto Romano: Amarilli mia bella
21 D'Incerto: O bella pipiu