Gesamtübersicht › CD-Details

CaraClarina

Classical to Klezmer Vol. 1

brhCD1401

Caroline Hartig, Klarinette
Manami Sano, Klavier

André Bloch (1873-1960): »Denneriana«
Louis Cahuzac (1880–1960): »Pastorale cévenole« und »Cantilène«
Jules Auguste Demerssemans (1833-1866): »Morçeau de Concert« für Klarinette und Klavier op. 31
Carlo della Giacoma (1858-1929): »Cavalleria Rusticana« op. 83
Norbert Burgmüller (1810-1836): Duo für Klarinette und Klavier Es-Dur op. 15
Carl Bärmann (1810-1885): »Souvenirs de Bellini« op. 52

Album bei eClassical.com
FLAC 24-Bit und 16-Bit, MP3 und Booklet

Album bei iTunes

CaraClarina – geliebte Klarinette (brh CD1401)
Pressemitteilung vom 11. Juli 2014

Bestellung per Post
EUR 20,50 inkl. Versand

Pressezitat

Every note in this remarkable recital is not only beautifully produced, but is deeply imbued with feeling and nuance. (...) In addition to the wonderful playing, the sonics on this CD are simply spectacular.

Fanfare Magazine
Januar/Februar 2015

www.fanfarearchive.com

Pressezitat

So vielseitig wie das Repertoire der Klarinette präsentiert sich auf dieser CD auch Caroline Hartig, die in Deutschland noch ein echter Geheimtipp ist. (...) Mit Bravour bewältigt Hartig die technisch anspruchsvolle Komposition, denn eigentlich ist nichts zu hören von Technik, man hört nur Musik. Ein großes Kompliment an dieser Stelle auch für die hervorragende Pianistin Manami Sano, die kongenial mit Caroline Hartig zusammenwirkt. (...) In Baermanns Fantasie Brillante op. 52 wird die Klarinette zur Primadonna, die alle Facetten ihres Könnens zeigen darf, vom innigsten Gesang (...) bis hin zu triumphalen Ausbrüchen in ihre höchsten Register. Hartig zeigt dies alles mit feinem musikalischen Ausdruck und stupender Technik (...)

'rohrblatt
Heft 3/2016

www.rohrblatt.com